Individuelle Datenschutz - Lösungen
für kleine und mittlere Unternehmen

Unsere Lösungen für gesetzeskonformen Datenschutz

Datenschutz ist Vertrauenssache

Steigern Sie das Ansehen Ihres Unternehmens: Wie wichtig ist Ihnen der Schutz Ihrer persönlichen Daten? Geben Sie diese einfach so raus oder machen Sie sich Gedanken, wofür diese gespeichert und wie diese weiterverarbeitet werden. Viele Menschen machen sich Sorgen, was mit Ihren Daten geschieht. Firmen, die sorgsam mit den Informationen Ihrer Kunden umgehen und Datenschutz ernst nehmen, genießen deutlich mehr Kundenvertrauen und Ansehen.

Wir möchten Sie auf diesem Wege bestmöglich und mit individuellen Datenschutz – Lösungen unterstützen – dabei behalten Sie jederzeit die volle Kontrolle über Kosten und Zeitmanagement!

Innovativ & Nutzerfreundlich

Bei uns sind Sie in den besten Händen. Unsere Produkte sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung im Datenschutz.

Kosten- & Zeitsparend

Mit unseren Angeboten haben sie jederzeit die volle Kontrolle. Keine ewigen Recherchen und kein juristisches Kauderwelsch – so funktioniert Datenschutz heute!

Sicher & intuitiv

Sicherheit muss nicht aufwändig und kompliziert sein. All unsere Datenschutzlösungen sind so konzipiert, dass Sie leicht verständlich sind, ohne dass Sie dabei auf wichtige Sicherheitsfaktoren verzichten müssen.

Zuverlässig & partnerschaftlich

Sollten Sie Unterstützung bei der Nutzung oder Einrichtung unserer Produkte haben, stehen Ihnen unsere Datenschutzexperten als verlässliche Partner zur Seite.

Maßgeschneidert & branchenspezifisch

Jedes Unternehmen hat mit branchenspezifischen Datenschutzherausforderungen zu tun. Unsere Datenschutzlösungen sind so vielseitig wie unsere Kunden. Bei uns bekommen Sie keine Produkte von der Stange.

DSGVO-konform & Lösungsorientiert

Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, gesetzkonforme Lösungen anzubieten, die Ihren Unternehmensablauf nicht unnötig beeinflussen. Gemeinsam mit Ihnen gehen wir einen rechtssicheren Weg.

Skalierbare Datenschutzlösungen für jeden Geldbeutel

Datenschutz muss nicht teuer sein. Viele Datenschutzunternehmen versuchen Ihnen mehr zu verkaufen, als Sie tatsächlich benötigen. Wir machen damit Schluss! Bei uns bekommen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen!

Bei WileDa wird die Sicherheit Ihrer Daten großgeschrieben, denn wir leben Datenschutz! Als Team von erfahrenen Datenschützern haben wir erkannt, dass die Mehrheit der mittelständischen Unternehmen die Wichtigkeit eines DSGVO-konformen Umgangs mit personenbezogenen Daten zwar erkannt hat, viele aber weder ausreichend Zeit, Ressourcen und/oder entsprechendes Fachwissen haben, um sich angemessen um den Datenschutz im eigenen Unternehmen zu sorgen.

IHRE VORTEILE

So helfen Ihnen die Datenschutz - Lösungen von WileDa

Diagramm Risikominimierung Datenschutz Zeitgewinn

Wir wissen, wie viel Arbeit es macht, ein kleines Unternehmen erfolgreich zu führen und wie schwer es sein kann, den Anforderungen der DSGVO gerecht zu werden, ohne dass die eigenen Bemühungen zur Kostenfalle werden – doch wer sich nicht kritisch mit dem Thema Datenschutz auseinandersetzt, muss im Fall einer Prüfung mit empfindlichen Geldstrafen rechnen. Überprüfungen erfolgen in der Regel ohne Anlass, aber auch auf Grund von Beschwerden von (vielleicht unzufriedenen) Mitarbeitern oder Kunden.

Wie viel Zeit investieren Sie in Ihren betrieblichen Datenschutz?

Da Sie auf uns aufmerksam geworden sind, haben Sie sich vorher bestimmt eine oder mehrere der nachfolgenden Fragen gestellt:

Seit Inkrafttreten der europäischen Datenschutz – Grundverordnung (EU-DSGVO) stehen große wie kleine Unternehmen vor einem riesigen Fragezeichen. Welche personenbezogenen Daten dürfen überhaupt noch gespeichert werden und welche nicht? Welche Nachweise müssen erbracht werden und ab wann muss ich einen Datenschutzbeauftragten bestellen?

Insbesondere Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern lassen den Datenschutz auf gut Glück schleifen und haben dann im Falle einer Prüfung das Nachsehen.

Ihre Aufgaben

Das sind Ihre Datenschutz - To-Dos

Datenschutz ToDo´s

Lesen Sie unsere letzten Beiträge

schaden-Nicht beglichen

Kein DS-GVO-Schadensersatz bei irrtümlicher Datenweiterleitung an Dritten …

Wir warnen gern und oft davor, dass bei Versäumnissen nicht nur von Behördenseite Ungemach droht, sondern man auch in einen Schadenersatzprozess hineingezogen werden kann. Beides mit derzeit nicht kalkulierbarem Risiko.
Nun eine Entscheidung, die uns wie einen Rufer in einsamer Nacht stehen lässt.
Irrtümlich weitergeleitete Daten eines Bewerbers an einen Dritten durch ein Unternehmen begründen keinen Anspruch auf Schadensersatz nach Art. 82 DS-GVO wenn der Betroffene hierdurch keine tatsächlichen Nachteile erleidet (OLG Frankfurt/M. Urt. v. 02.03.2022, Aktenzeichen 13 U 206/20)

Weiterlesen »

Schadensersatz nach Art. 82 Abs. 1 DS-GVO

Schadensersatz nach Art. 82 Abs. 1 DS-GVO

Ein Überblick über die deutsche Rechtsprechung zum Thema
Ich wiederhole mich gerne: Bei Verstößen gegen Datenschutzrechtliche Vorschriften drohen nicht nur behördliche Maßnahmen bis hin zur Verpflichtung zur Zahlung von Bußgeldern, sondern auch zivilrechtliche Schadenersatzansprüche.
Auch wenn deutsche Gerichte da nach wie vor in der Tendenz vorsichtig agieren, droht zumindest eine gerichtliche Auseinandersetzung mit – ungewollter – Aufmerksamkeit.

Weiterlesen »
Mailing an Kunden

Werbemails … und kein Ende – das Landgericht Stendal hat da was entdeckt

Darauf muss man erst einmal kommen: Das LG Stendal hat mit Urteil vom 12.05.2021 (Aktenzeichen 22 S 87/20) einen Unterlassungsanspruch anerkannt und eine (zugegeben geringe) Entschädigung zugesprochen.
Und nun bitte gut aufpassen: Wegen – grob gesagt – nicht berechtigter Werbung in einer Bestätigungsmail für die Anmeldung zu einem Newsletter (im Double-Opt-In-Verfahren)!

Weiterlesen »