Lettern_neu
Datenschutz - Aktuell

Schadenersatz wegen Einsatz von Google Fonds

Mit Urteil vom 20.01.2022 hat das Landgericht (LG) München (Aktenzeichen 3 O 17493/20) einem Nutzer 100,00 € Schmerzensgeld zugesprochen, weil der Webseitenbetreiber Google Fonts per Link eingebunden hat.
Google Fonts stellt rund 1.300 Schriftarten in der Form freier Lizenzen in einer Art Bibliothek zur Verfügung. Natürlich nicht ohne Haken:

Weiterlesen »
Dating App -
Datenschutz - Aktuell

Bußgeld in Norwegen in Höhe von 6,5 Mio. EUR 

Die norwegische Datenschutzaufsicht (Datatilsynet) hat mit Entscheidung v. 13.12.2021 der LGBTQ-Dating-App Grindr ein Bußgeld iHv 65 Mio. NOK (etwa 6,5 Mio. EUR) wegen Verstößen gegen die DS-GVO auferlegt.
Nach den Feststellungen der Behörde gab der Anbieter, ohne die hierfür erforderliche freiwillige und informierte Einwilligung zu haben, Daten von Nutzern zu Werbezwecken an Dritte weiter.

Weiterlesen »
Menschen und die Technik
Datenschutz - Aktuell

Neue Gefahr für den Rechtsstaat?

“Ihr werdet nicht immer einen Taschenrechner dabei haben.” Der Lieblingsspruch aller Mathelehrer – bis es Smartphones gab. Das digitale Taschenmesser kann aber noch mehr: Fingerabdrücke nehmen zum Beispiel. Toll! Zumindest für Hamburgs Polizei, die jetzt mobil macht – so sieht

Weiterlesen »
corona-gc5e971066_1920
Datenschutz - Aktuell

LongCorona im Datenschutz

Mitarbeiter und die Impfung oder wer darf was? Der LfDI BW hat ein Positionspapier dazu veröffentlicht. Danach sind die folgenden Punkte für die Beteiligten zu beachten: 1. Der Arbeitgeber darf den Impfstatus der Beschäftigten erfragen, wenn er die Entschädigung nach

Weiterlesen »
update-gd06f5f050_1920
Datenschutz - Aktuell

Datentransfer – Update das X.

Sich Regen bringt Segen … … oder zumindest ein deutliches Plus Sicherheit, Und auch wenn ich mich an dieser Stelle wiederhole: Unternehmen tun gut daran, ihren Auslandsdatentransfer gründlich zu durchleuchten und zu dokumentieren und sich weitestgehend abzusichern. Denn es reicht

Weiterlesen »
Meeting
Datenschutz - Aktuell

Warnung vor Zoom-Videokonferenzlösung & Datenschutzeinstellungen ändern bei Telekom, Vodafon

HmbBfDI: Warnung vor Zoom-Videokonferenzlösung als On-demand-Variante Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) hat die Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) offiziell gewarnt, die Videokonferenzlösung von Zoom Inc. in der sog. On-demand-Variante zu verwenden. Die Nutzung sei mit

Weiterlesen »
Netzverfolgung_1920x1080
Datenschutz - Aktuell

Rechtswidriges Tracking bei Webseiten Betreibenden bemängelt

LfDI Berlin: Rechtswidriges Tracking bei Webseiten-Betreibenden bemängelt Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (LfDI), Maja Smoltczyk, hat Unternehmen, deren Cookie-Banner i. R. e. groß angelegten Untersuchung als besonders mangelhaft aufgefallen sind, angeschrieben und aufgefordert, ihre Webseiten anzupassen  https://www.datenschutz-berlin.de/fileadmin/user_upload/pdf/pressemitteilungen/2021/20210809-PM-Tracking-de.pdf Die Verantwortlichen wurden

Weiterlesen »
Archive-Themen